• Downloads
  • Kontakt
  • Karriere
Kontakt

Haben Sie Fragen?

Gerne beraten wir Sie. Rufen Sie uns an, mailen Sie uns oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

+49 5941 604-279

info@neuenhauser-ut.de

Zur Kontaktseite

// 3F RAUPE

Mobile Aufbereitung ohne Hindernisse

Volle Kraft voraus

Die 3F Sternsieb Raupe bewährt sich durch ihr effektives Kettenfahrwerk auch bei der Aufbereitung in schwierigem Gelände. Sie verfügt über die verlässliche Stabilität und Mobilität für überzeugende Leistungen auf anspruchsvollem Boden. Ihr geringer Kraftstoffverbrauch entspricht dabei dem des 3F Sternsieb Aufliegers. Beide Maschinen verfügen über einen dieselhydraulischen Antrieb und zeichnen sich durch hohe Energieeffizienz aus.

3F Raupe

Eine saubere Arbeit
Robuste Raupe für die moderne Abfallwirtschaft

Mit hoher Durchsatzleistung, kurzen Rüstzeiten und großzügigen Austragsförderbändern ermöglicht die 3F Sternsieb Raupe einen zeit- und kostensparenden Betriebsablauf in der Aufbereitung von Abfällen verschiedenster Art. Die leistungsstarke Siebmaschine trennt Roh- und Reststoffe wie Altholz, Grünschnitt, Rinde und Bauschutt sauber und zuverlässig. Sie meistert dabei unwegsames Gelände in einfacher Bedienung. Die Korngröße kann durch die Drehzahlverstellung der Siebwellen schnell und bequem angepasst werden.

  • Schnell wechselbare Siebdecks
  • Modulare Bauweise
  • Trennung in bis zu 4 Fraktionen mit Kipp-/Vibrorost oder Windsichter
  • Motormanagement-System
Technische Daten

Für uns sind Ihre Vorgaben und Wünsche entscheidend. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir die richtigen Strategien für eine effiziente, kostengünstige und sichere Aufbereitung.

Grundmaschine 3F Raupe
Beschreibung Kettenfahrwerk
Gesamtgewicht ca. 24.000 kg
Antrieb Dieselhydraulisch
Leistung 129 kW bei 2.000 U/min
Abgasnorm Entsprechend der neuesten Abgasnorm
Hubraum 4,5 Liter
Kraftstofftank 300 Liter
Bunkervolumen bis zu 7,5 m³
Siebdeck Feinfraktion
Breite 1.250 mm
Länge 6.900 mm
Fraktionen 10-200 mm
Sterngröße 300, 287, 230, 216 oder 170 mm
Sterndrehzahl 0-230 U/min stufenlos regelbar
Siebdeck Mittelfraktion
Breite 1.250 mm
Länge 3.700 mm
Fraktionen 28 - 200 mm
Sterngröße 300 mm
Sterndrehzahl 0 - 180 U/min stufenlos regelbar
Mehr Details Weniger Details
Multifunktional durch zahlreiche Optionen
Klare Zuteilung
Dosierschnecke

Bei Aufgaben, die einen regelmäßigen, feinen Siebstrom erfordern, kommt die Dosierschnecke als praktische, anwenderfreundliche Dosiertechnik zum Einsatz.

Gut gefiltert
Kipprost

Der Kipprost über dem Aufgabebunker der Siebmaschine filtert aus dem Material die groben Bestandteile heraus und leistet wichtige Vorarbeit für ein sicheres Sieben, z.B. von Biomüll.

Unter Kontrolle
Fernbedienung

Die Funkfernbedienung wird für die sichere und bequeme Kontrolle der Siebmaschine auch vom Radlader aus genutzt.

Einfach mehr drin
Volumenvergrößerung für Bunker

Als Option zur Erhöhung der Bunkerkapazität steht die Volumenvergrößerung zur Verfügung, die in allen Anwendungsbereichen zum Einsatz kommen kann.

Zur richtigen Zeit
Manuell einstellbare Rückhalteplatte im Bunker

Mit der manuell einstellbaren Rückhalteplatte im Bunker wird das Siebgut daran gehindert, unplanmäßig auf das Siebdeck zu fallen.

Weitere optionen auf anfrage
Mehr Produktivität durch komplettes Leistungsspektrum
GESCHÄFTSBEREICHSLEITER
Wolfgang Brouwer

Wolfgang Brouwer

Tel.: +49 5941 604-275

Fax: +49 5941 604-323

Mobil: +49 171 550 9761

E-Mail: wolfgang.brouwer@neuenhauser.de

VERTRIEB & BERATUNG
Frank Warrink

Frank Warrink

Tel.: +49 5941 604-357

Fax: +49 5941 604-323

Mobil: +49 151 117 21758

E-Mail: frank.warrink@neuenhauser.de